Kartoffelcremesuppe mit Knusperchips und Kaffeeöl

In: Vorspeisen Auf:

"Wer hat schon mal mit Kaffeeöl gekocht? Ich bisher noch nie...Meine Experimentierfreude wurde geweckt! Entstanden ist nun diese schlichte und doch raffinierte Kartoffelcremesuppe mit Knusperchips und Kaffeeöl. Ich war überrascht, wie gut doch Kaffeearoma mit Kartoffeln harmoniert." (Tina Hildebrandt - esspirationen.de)

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Zwiebel
  • 750g Kartoffeln (mehlig kochend)
  • 1 EL Butter
  • 750ml Gemüsebrühe
  • 150ml Milch
  • 100g saure Sahne
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • etwas Thymian
  • 50g Kartoffelchips
  • einige Tropfen Kaffeeöl

Zubereitung

Kartoffeln schälen, waschen und in kleinere Stücke schneiden. Die Zwiebel fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Kartoffeln zugeben, ebenfalls andünsten und mit Brühe ablöschen. Die Suppe aufkochen und zugedeckt ca. 15 Minuten kochen lassen.

Milch zur Suppe geben, mit einem Pürierstab pürieren und abschmecken. Herdplatte ausschalten und die saure Sahne unterrühren (Suppe nicht nochmal aufkochen-sonst flockt die Sahne aus).

Die Suppe in Schalen anrichten, etwas Pfeffer darüber mahlen und mit ein paar Tropfen Kaffeeöl beträufeln. Chips auf die Suppe geben und sofort servieren.

Empfohlene Kombination

Für diese Vorspeise empfehlen wir:  Monaco - Aromatisiertes Olivenöl - Kaffee 100ml

Reduzierter Preis!
Ausverkauft
5,79 € [57,90 €/Liter]

8,90 € -35%

Ausverkauft

Kommentare

Lassen Sie Ihren Kommentar