Vino Cotto 0,5L

CC006-500

Neuer Artikel

Ein typisches Produkt aus den Marken, das man nur in einem bestimmten önologischen Gebiet findet. Der größte Teil dieses Gebietes, das vom Apennin zum Meer herunterführt, befindet sich im mittleren bis südlichen Teil der Marken. Es ist ein Getränk, das uns schon beim Hinsehen seine Wärme spüren lässt, weich im Gaumen und einzigartig sein Genuss.

(Mehr Infos)

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0.850 Kg

11,90 €inkl. MwSt.

[23,80 €/Liter]

Ein typisches Produkt aus den Marken, das man nur in einem bestimmten önologischen Gebiet findet. Der größte Teil dieses Gebietes, das vom Apennin zum Meer herunterführt, befindet sich im mittleren bis südlichen Teil der Marken. Das Produktionsgebiet liegt eben genau in dieser Landschaft des Piceno, die zu den Provinzen Ascoli Piceno und Macerata gehört. Es ist ein Getränk, das uns schon beim Hinsehen seine Wärme spüren lässt, weich im Gaumen und einzigartig sein Genuss.

Die Methode der Herstellung ist Jahrhunderte alt. In einigen Orten oder alten Gebäuden findet man noch die großen Kessel aus Kupfer, in etwa vergleichbar mit den Waschkesseln unserer Großmütter.

Erst wenn ein Drittel der Flüssigkeit verdampft ist, lässt man den Most abkühlen und füllt ihn in große Eichenfässer ab. Ein Jahr später wird er schließlich in kleinere Eichenfässer abgefüllt, in denen er nochmals für weitere 5 Jahre ruhen muss. Nur einmal im Jahr wird diese Ruhe unterbrochen, um frischen Most nachzugießen.
Wer sich so mindestens 6 Jahre in Geduld geübt hat, wird schließlich mit einem gehaltvollen Vino Cotto mit einem Alkoholgehalt von 12 – 14 Prozent, der zart nach Karamell und Früchten wie Feigen, Pflaumen und Kirschen duftet, belohnt. Zu Süßspeisen wie trockenem Gebäck, Tartes, dunkler Schokolade oder Speiseeis kann der Cotto genossen werden.

Keine Kundenbewertung für den Moment.

Eigene Bewertung verfassen

Vino Cotto 0,5L

Vino Cotto 0,5L

Ein typisches Produkt aus den Marken, das man nur in einem bestimmten önologischen Gebiet findet. Der größte Teil dieses Gebietes, das vom Apennin zum Meer herunterführt, befindet sich im mittleren bis südlichen Teil der Marken. Es ist ein Getränk, das uns schon beim Hinsehen seine Wärme spüren lässt, weich im Gaumen und einzigartig sein Genuss.


Seit 1960 bietet das Unternehmen Cantine di Castignano qualitativ hochwertige Produkte an, das nach das historische Dorf bennant wurde. Aufgrund etwa 500 Hektar Rebfläche und vielem Mitgliedern, sind wir die erste Genossenschaft-skellerei im Piceno-Gebiet und eines der größten in der Region Marche.

Cantine di CastignanoDie Herstellung von Cantine di Castignano ist historisch mit dem betreffenden Gebiet verknüpft wo die Trauben in einem absolut einzigartigen Terroir wachsen, umgeben von den Sibillini Bergen im Westen und von der Adria im Osten, mi der Leidenschaft und Hingabe von unseren Mitgliedern.

Ein Beispiel der Zusammenhang mit dem Gebiet sind unsere Weinetikette, die stellen Symbole vonTempelritter dar. Diese Kampfmönche, die kompetenteren Landwirten waren, die lokale Kultur und die Wirtschaft tief beeinflussten während der Pilgerfahrt von Rom nach Jerusa-lem. 

Cantine di CastignanoSeit mehr als 50 Jahren ist das Unternehmen ein Referenzpunkt für die Weinherstellung im Piceno-Gebiet und verfügt über eine ganz inländische Wein-und Schaumweine Produktion sowie Olivenölproduktion.

Ähnliche Produkte