Parfait mit Weisser Schokolade, Balsamico-Essig und Rosensirup

In: Dessert Auf:

ZUTATEN:

  • 1 Eigelb
  • 50g Zucker
  • 40g Mehl
  • 200ml Milch
  • 150g weiße Schokolade
  • gesüßte Schlagsahne
  • 2 Eiweiß

ZUM GLASIEREN:

  • Balsamico-Essig
  • Rosensirup

ZUBEREITUNG:

Schlagen Sie das Eigelb mit Zucker auf, geben Sie Mehl und heiße Milch dazu.

Fügen Sie der Creme die weiße Schokolade in kleinen Stücken zu und bringen Sie die Schokolade bei schwacher Hitze zum Schmelzen. Rühren, bis die Creme eindickt.

In zwei verschiedenen Schalen die beiden Eiweiß und die gezuckerte Sahne steif schlagen. Die Cremes vorsichtig untereinander heben.

Gießen Sie die Mischung in Silikonformen und legen Sie sie für etwa 30 Minuten in den Gefrierschrank.

Schließlich richten Sie das Halbgefrorene auf einer Platte an und glasieren es mit Balsamico-Essig und Rosensirup.

EMPFOHLENE KOMBINATION:

Für ein gelungenes Parfait empfehlen wir unseren IGP Invecchiato, der vor allem den Geschmack der weißen Schokolade hebt.

Kommentare

Lassen Sie Ihren Kommentar